Einsatzberichte nach Land:

18. März 2017

Polen | Bodzentyn | Rindermarkt

Hornbindung.

Unser Team kontrolliert den Rindermarkt in Bodzentyn. Es sind ca. 500 Tiere da. Die Veterinärinspektion aus Kielce ist heute anwesend. Wir sehen ein ca. 6 Tage altes Kalb zitternd am Auto angebunden. Die Nabelschnur ist noch nicht geheilt. Wir rufen Dr. Pawlak von der Veterinärinspektion, der den Fall aufnimmt und Anzeige erstatten wird. Wir…

13. März 2017

Polen | Bodzentyn | Pferdemarkt

Unser Team kontrolliert den Pferdemarkt in Bodzentyn. Es sind ca. 50 Pferde da. Der Italienische Händler Fabrizio kauft fast alle Pferde. Die Verladungen der Tiere verlaufen korrekt. Wir sehen keine kranken oder verletzten Tiere.

11. März 2017

Polen | Bodzentyn, Leśna Stara Wieś | Rindermarkt, Farm Animal Service

Schmied Bogdan notiert die Ohrenmarke einer Kuh mit verwachsenen Klauen.

Unser Team kontrolliert den Rindermarkt in Bodzentyn. Es sind ca. 400 Tiere da. Eine Kuh hat sich losgerissen und es dauert fast eine Stunde bis der Besitzer sie wieder eingefangen hat.  Wir sehen drei Kühe mit extrem verwachsenen Klauen. Die Fälle werden von uns notiert und an die Veterinärinspektion in Kielce weitergeleitet. Nach dem Markt macht…

07. März 2017

Polen | Skaryszew | Pferdemarktkontrolle – Tag 2

Der zweite Tag ist gemütlich und entspannt.

Heute ist die Atmosphäre einiges entspannter. Nur ca. 70 Warmblutpferde (inkl. Ponies) und nicht viele interessierte Käufer sind anwesend. Viele Transporter sind leer gelassen. Wir warten bis das letzte Pferd den Markt verlassen hat. Wir beobachten die Beladung zweier Kleintransporter. Beide haben unangemessene Rampen installiert. Zusätzlich ist…

07. März 2017

Rasseerhaltungsprämie für Freibergerpferde vor Revision

Anbindehaltung trotz Subventionen

Freiberger Pferde (Download PM)

Sind die Schlachtsubventionen vor dem Ende?

Zürich, 07. März 2017. Die Freiberger Pferde gelten als heimische Rasse. Die Zucht dieser gutmütigen und robusten Tiere wird als nationales Interesse mit rund zwei Millionen Franken jährlich vom Bund gefördert. Für jedes neugeborene Fohlen erhalten Züchter und…

06. März 2017

Polen | Skaryszew | Pferdemarktkontrolle – Tag 1

Unpassendes Fahrzeug, Stress und schlechtes Wetter führt zu gefährlichen Situationen für die Pferde und Menschen.

Verglichen mit dem letztjährigen Markt zählen wir dieses Jahr sehr viel weniger Pferde, nur ca. 250-300. DIe Tiere stehen nicht so dicht gedrängt unter den überdachten Pferchen wie letztes Jahr, aber es ist immer noch zu eng. Es gibt keinen Sicherheitsabstand. Einige nebeneinanderstehende Pferde versuchen sich gegenseitig zu beissen und schlagen…

06. März 2017

Polen | Skaryszew | Polizeitraining – Kontrollen während des ersten Tages des Pferdemarktes in Skaryszew

Nach einem Luxus von 1.5 Stunden Schlaf sind wir zurück auf der Strasse mit den ITD (Strassenverkehrskontrolle) Inspektoren, um die Transporter, welche der Pferdemarkt von Skaryszew verlassen, zu überprüfen. Wir sehen grosse Tiere transportiert in zu kleinen Transportern, Anhänger in schlechtem Zustand und problematische internationale Transporte,…

05. März 2017

Polen | Skaryszew | Nächtliche Pferdemarktkontrolle

Warten auf die Öffnung der Tore.

Unser Eyes on Animals und TSB|AWF Team besucht den jährlichen Pferdemarkt in Skaryszew. Hunderte von Pferden werden für Hobby, Züchtung oder Schlachtung verkauft. Wir wollen überprüfen ob sich der Zustand der Transporter und Einrichtungen für die Pferde auf dem Markt verglichen zu letztem Jahr verändert hat und ob unsere Anregungen umgesetzt…

05. März 2017

Polen | Skaryszew | Polizeitraining – Nächtliche Kontrolle vor dem Pferdemarkt in Skaryszew

Während ein Teil unseres Teams die Nacht mit der Kontrolle des Pferdemarkts verbringt, begleitet der Rest die ITD Inspektoren bei der Kontrolle von nächtlichen Pferdetransporten zum Markt. Einige Fahrzeuge sind bereits eingetroffen und haben sich für die Veterinärsinspektion in einer langen Reihe angeordnet während andere noch immer unterwegs sind.…