Spenden

In Deutschland spenden

Die Animal Welfare Foundation e.V. freut sich über Ihre Spende. 

Spendenkonto:
Kto.-Nr. 540 020 84 | BLZ: 506 500 23
Sparkasse Hanau 
IBAN: DE92 5065 0023 0054 0020 84
BIC: HELADEF1HAN

Paypal-Spende

Jetzt die Animal Welfare Foundation direkt unterstützen:

In der Schweiz spenden

Der Tierschutzbund Zürich freut sich über Ihre Spende.

Spendenkonto: 
PC 80-20750-0 
IBAN CH52 0900 0000 8002 0750 0

 

Paypal-Spende

Jetzt den Tierschutzbund Zürich direkt unterstützen:

Wie kommt es eigentlich, dass aus tierliebenden Kindern später Menschen werden, die Tiere wie Gegenstände behandeln, denen es egal ist, diese Lebewesen für ihre Zwecke auszubeuten?

Es gibt aber auch Menschen, die sich für Tiere einsetzen. Und was können wir tun? Diese Fragen stellte sich die 6. Klasse der Rudolf Steiner Schule Münchenstein, angeregt durch eine wahre Geschichte über ein Hundeschicksal in England.

 

Die Betroffenheit der Schülerinnen und Schüler war greifbar. Schnell kam der Vorschlag: „Lasst uns doch Kuchen verkaufen und den Erlös einem Hundeheim spenden.“ „Aber keinem in der Schweiz, denen geht es relativ gut.“ „Ja, lieber in einem ärmeren Land, die brauchen es nötiger.“  

Vom Vorschlag zur Aktion vergingen zwei Wochen, dann standen wir an einem Nachmittag vor dem hiesigen Einkaufszentrum und bauten den Tisch auf. Alle hatten etwas gebacken oder Getränke mitgebracht, nun versuchten sie sich als Marktschreier. „Möchten Sie ein Stück Kuchen? Wir sammeln für ein Hundeheim in Polen.“ „Feines z'Vieri – nein? Dann nehmen Sie doch eine Broschüre mit – ja, die schenken wir Ihnen, auch die Postkarten.“  

Andere SchülerInnen beluden Tabletts mit Backwaren, so zogen sie durch das Einkaufszentrum und sprachen Passanten in den umliegenden Siedlungen an. Die Reaktionen waren unterschiedlich. Während einige uns ignorierten und sogar ablehnten, weil „in der Bibel nicht steht, dass jemals ein Tier einem Menschen geholfen hat“, bekamen wir von anderen Beifall. Manch einer spendete, ohne Kuchen zu kaufen. Andere kamen an den Stand, weil sie von den 6. KlässlerInnen unterwegs angesprochen worden waren und kauften grosszügig Kuchen ein. So konnten wir in etwas mehr als zwei Stunden 520,- einnehmen, die wir nun dem TSB für sein Hundeprojekt in Polen überweisen. Wir freuen uns und sind auch stolz auf unseren Erfolg.  

Mit lieben Grüssen und einem herzlichen Dank für euren Einsatz, eure 6. Klasse der Rudof Steiner Schule Münchenstein.