24April2019

Brandenburg | Tiertransporte: Brief an das Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz

Seite 1

Seite 2

Seite 3

Das Fehlen von Versorgungsstationen und das Nicht-Einhalten von Temperaturgrenzen, besonders in den Sommer- und Wintermonaten, führt oftmals dazu, dass Tiertransporte aus Deutschland in EU-Drittstaaten rechtswidrig abgefertigt werden.

Wir haben die Behörden in mehreren Bundesländern mehrfach auf das Fehlen solcher Kontrollstellen und die Verstösse gegen die EU-Tierschutztransportverordnung hingewiesen. Unter anderem in diesem Brief an das Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucher-schutz (MdJEV) in Brandenburg.

Bis heute hat uns Brandenburg keine überprüfbaren Informationen zu Versorgungsstationen vorgelegt.