05Juni2018

Spanien | Cartagena | Schifftransporte

Wir beobachten die Ankunft von Tiertransportschiffen

Anfang Juni fährt unser Team in den 2000 km entfernten Hafen Cartagena in Spanien. Es ist einer der wichtigsten Häfen, von welchen Tierexporte ausgehen mit Zielländern ausserhalb der EU. Die Nachfrage nach Tieren ist stark angestiegen in den letzten Wochen durch das Ende des Ramadan. Deshalb gehen wieder tausende Tiere in den Mittleren Osten und nach Nordafrika, um dort geschlachtet zu werden.