Presseberichte 2022

15. Juli 2022

The Chokepoint: Gefährliche Tiertransportschiffe im Libanon

Die libanesische Online-Zeitung "The Chokepoint" berichtet über unsere Recherchen zu gefährlichen Tiertransportschiffen, die in libanesischen Gewässern unterwegs sind: 

Fast zwei Jahre nach der tödlichen Explosion im libanesischen Hafen Beirut, hat sich eine libanesische Journalistin auf die Suche nach weiteren Hochrisikoschiffen gemacht und ist…

01. Juli 2022

Cavallo berichtet über unsere Recherchen zu Blutfarmen

Quelle: Cavallo Magazin

"Alle finden es zwar schrecklich, aber keiner wird aktiv", so fassen Vertreter des Deutschen Tierschutzbunds die Situation zusammen. Zusammen mit der Animal Welfare Foundation e.V. haben Tierschützer jetzt einen Dringlichkeitsbrief an Landwirtschaftsminister Cem Özdemir geschickt: Die Produktion, Anwendung und der Import des Hormons PMSG müsse…

16. Mai 2022

The Guardian berichtet über isländische Blutfarmen

Island steht unter Druck: Durch unsere Recherchen über die Tierquälerei tragender Stuten ist Islands Image als Land der Pferde ins Wanken geraten. Auf der Insel wird aus Stutenblut das Qualhormon PMSG gewonnen. Eine Journalistin der englischen Tageszeitung "The Guardian" war in Island, um mit unserer Hilfe weiter gegen Blutfarmen zu ermitteln.

Zur…

15. Mai 2022

Offener Brief an die EU-Kommission: Tierschutzkoalition fordert Ende von Blutfarmen

Seit Jahren legen wir den EU-Behörden unsere Recherchen über Tierquälereien auf Blutfarmen vor. Seit Jahren werden unsere Forderungen ignoriert. Jetzt holen wir uns Verstärkung von befreundeten Tierschutzorganisationen. Gemeinsam fordern wir die EU-Kommission in einem offenen Brief auf, den Import, die Gewinnung und die Anwendung von PMSG (eCG) in…

09. Mai 2022

OE24 berichtet über unsere Beschwerde an EU-Behörde EFTA wegen Blutfarmen

OE24 berichtet über unsere Beschwerde bei der Überwachungsbehörde der Europäischen Freihandelsassoziation (EFTA). Island verstösst mit seinen Blutfarmen gegen geltendes Recht im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR).Mit der Beschwerde wollen wir die Produktion und den Import des Hormons PMSG verbieten. Insgesamt sechzehn Tierschutzorganisationen haben…

08. Mai 2022

Badische Zeitung berichtet über unsere Recherchen zu PMSG in Deutschland

Das Stutenhormon PMSG findet auch in Deutschland in der Schweinezucht immer noch Anwendung, obwohl es Alternativen gibt. Die Badische Zeitung berichtet über unsere Recherchen. 

Artikel als PDF lesen

03. Mai 2022

Erfolg in der Schweiz: "Nutz"tierbranche verpflichtet sich freiwillig auf PMSG zu verzichten

Jetzt haben wir es schwarz auf weiss: Die Schweizer «Nutz»tierbranche verpflichtet sich freiwillig, auf den Einsatz des Pferdebluthormons PMSG zu verzichten! Das teilten der Schweizer Bauerverband (SBV) und der Verband der Schweizer Schweinezüchter Suisseporcs mit. Als Grund für die freiwillige Selbstverpflichtung wurden unsere Recherchen über die…

01. Mai 2022

Spanische Medien berichten über unsere Tierexportrecherchen in Cartagena und Tarragona

Die spanischen Häfen Tarragona und Cartagena gelten als EU-Tierexporthäfen. Von dort werden Tiere aus der ganzen EU in Drittstaaten exportiert. Spanische Medien berichten über unsere Recherchen vor Ort.  

Telenotícies

Corporació Catalana de Mitjans Audiovisuals

13. April 2022

Magazin Cavallo berichtet über Pferdefleischimporte

Unsere Recherchen belegen: Die Tierschutzprobleme in den Übersee-Schlachthöfen sind massiv: Verletzte, kranke, gestohlene Pferde werden für den Fleischexport nach Europa geschlachtet. Die EU und Schweiz stehen vor unlösbaren Problemen. Dennoch wird das Qualfleisch weiter importiert. Das Magazin Cavallo berichtet über unsere Recherchen.

Zum Artikel