Einsatzberichte nach Land:

27. Juli 2020

Polen | Bodzentyn, Lagow | Monatsbericht Juli: Rinder- und Pferdemärkte

Wir sehen keine Tiere auf dem Rindermarkt in Lagow.

Im Juli kontrolliert unser Einsatzteam erneut den Pferdemarkt in Bodzentyn. Seit einiger Zeit hat sich der Pferdemarkt zu einem Handelsplatz für Landwirtschaftszubehör entwickelt. Pferde werden hier kaum noch verkauft. Bei unseren letzten Marktkontrollen hat unser Team kein einziges Pferd auf dem Marktplatz in Bodzentyn gesehen. Auf dem Rindermarkt…

27. Juni 2020

Polen | Bodzentyn, Lagow | Monatsbericht Juni: Rinder- und Pferdemarkt

Es sind zu wenige Käufer auf dem Rindermarkt in Lagow, deshalb werden die Tiere nicht einmal von den LKWs entladen.

In diesem Monat ist unser Einsatzteam zum ersten Mal wieder auf dem Tiermarkt in Lagow, um die Einhaltung der Tierschutzgesetze zu überprüfen. Inzwischen sind beide Tiermärkte in unserem Einsatzgebiet in Bodzentyn und Lagow wieder geöffnet, nachdem die COVID-19-Einschränkungen wieder gelockert wurden.  

Die Anzahl der Rinder auf den Märkten ist…

30. Mai 2020

Polen | Bodzentyn | Monatsbericht Mai: Rinder- und Pferdemarkt

Lebendige Hühner werden in Plastiktüten transportiert. Das ist tierschutzwidrig. Einige Plastiktüten haben nicht einmal Luftlöcher.

Polen lockert zunehmend die eingeführten Kontakteinschränkungen während der Corona-Pandemie. Auch die polnische Stadt Bodzentyn beschliesst, die Tiermärkte in unserem Einsatzgebiet wieder zu öffnen. Ab sofort können auf wir unsere Arbeit wieder aufnehmen und unsere Tierschutzkontrollen auf den Märkten durchführen. Auf den Märkten gelten jetzt…

10. April 2020

Schulung Tiertransporte | Dankesschreiben Veterinäramt Polen

Schreiben vom 10. April 2020

Wir bieten regelmässig Schulungen für Amtstierärzte und Polizisten mit Fokus auf den Tierschutz beim Transport an. So haben wir auch wieder zwei Schulungen im März 2020 angeboten. Teilnehmer dieser Schulungen waren Grenz- und Bezirksveterinäre die ihren Dienst an der polnisch-ukrainischen Grenze in Korczowa und an der polnisch-weissrussischen…

30. März 2020

Polen | Swietokrzyskie | Monatsbericht März: Farm Animal Service

Lomno. Wir behandeln ein Pferd mit einem Hämatom im Huf.

Der erste Einsatztag im März beginnt für unser Farm Animal Service (FAS) Team auf einem Hof in Lomno. Dort befindet sich eine lahmende Stute. Als wir die Stute untersuchen, entdecken wir in einem Huf ein Hämatom. Wir desinfizieren und behandeln die Wunde. Sobald das Hämatom abgeheilt ist, werden wir zum Ausschneiden der Hufe wieder nach Lomno…

13. März 2020

Polen | Koroszczyn, Korczowa | Tiertransportschulung für Grenz- und Bezirksveterinäre

Am Dienstag, den 10. März, trifft unser Team am Grenzübergang in Koroszczyn ein. Dort führen wir eine Schulung für Grenztierärzte zur Tierschutztransportverordnung (EG) 1/2005 durch. Die polnische Grenze ist für Tiertransporte von strategischer Bedeutung, da sie Ein- und Austrittspunkt in die Europäische Union ist. Die Teilnehmenden wurden…

07. März 2020

Polen | Bodzentyn | Monatsbericht März: Rindermarkt

Rindermarkt in Bodzentyn: Wir dokumentieren überwachsene Klauen bei einer Kuh und leiten den Fall an das Veterinäramt weiter.

Unser Team ist im Einsatz auf dem Rindermarkt in Bodzentyn. Wir möchten den Zustand der Tiere überprüfen. Wir schätzen, dass heute ca. 300 Tiere in Bodzentyn zum Verkauf angeboten werden. Wie bei unseren letzten Einsätzen werden auch im März hauptsächlich Kälber verkauft. Das liegt vermutlich an den Subvensionen, die im Mai von der Regierung für…

29. Februar 2020

Polen | Bodzentyn | Monatsbericht Februar: Rinder- und Pferdemarkt

In diesem Monat werden hauptsächlich Kälber auf dem Rindermarkt in Bodzentyn angeboten.

Unser Team auf dem Rindermarkt in Bodzentyn im Einsatz. Wir schätzen, dass ca. 200 Tiere auf dem Markt sind. Darunter hauptsächlich Kälber. Wir sehen keine verletzten oder verwahrlosten Tiere. Während wir ein Kälbchen fotografieren, um die Situation auf dem Markt zu dokumentieren, beginnt einer der Händler unser Team zu beleidigen. Einige…

29. Februar 2020

Polen | Swietokrzyskie | Monatsbericht Februar: Farm Animal Service

Sarniec Zwola: Unser Team kümmert sich um die Klauenpflege bei einer Kuh.

Für unser Farm Animal Service (FAS) Team beginnt die Arbeit in diesem Monat auf einem Hof in Siekierno. Er gehört einem jungen Landwirt, der sich für unser Anreizprogramm zur Tierschutzeigenleistung der Tierhalter (ATET) interessiert. Der Landwirt zeigt uns seinen Hof und seine Tiere. Er hält zwei Jungpferde und drei Kühe. Sie stehen in Boxen oder…